Neue Fachkräfte für die Altenpflege

Juli 2017

Neue Fachkräfte für die Altenpflege (Juli 2017)

Foto: Jutta Niggemeier, Soester Anzeiger

Eine Ausbildungsklasse für den Beruf der Altenpflegerin und des Altenpflegers wurde jetzt verabschiedet. 22 Schülerinnen und Schüler des Fachseminars für Altenpflege der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V. legten Ende Juli 2017 erfolgreich ihr Examen zum/zur „Staatlich anerkannten Altenpfleger/in“ ab.

Während ihrer dreijährigen Ausbildungszeit absolvierten die Schülerinnen und Schüler 2.100 Stunden theoretischen Unterricht und 2.500 Stunden praktische Ausbildung.

Nach ihrer bestandenen Abschlussprüfung nahmen folgende Schülerinnen und Schüler die Zeugnisse und Glückwünsche ihrer Ausbilderinnen und Ausbilder und des Kollegiums des Fachseminars für Altenpflege entgegen: Marcel Belicki, Aisosa Best, Nicole Born, Dagmar Dreisewerd-Wiens, Celina Düsener, Manuela Fiebig, Janina Frädrich, Katharina Gerling, Jennifer Gol, Christina Hemsen, Doreen Kimet, Nadine Korte, Sandra Marczol, Nadine Möller, Nadine Pech, Melanie Peck, Sonja Piekorz, Simon Pöpsel, Vanessa Reimann, Emma Stach, Sophie Ulrich und Lisa Zimmer.

 

Fenster schließen